Warenkorb

0Items 0,00€
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Allgemeines

 

Kaviar Gauche Fischer-Roehler und Kühl GmbH, Torstraße 56, 10119 Berlin,

von Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl vertreten,

USt-ID: 37/182/21189

Telefon: +49 30 81798022

shop@kaviargauche.com (nachfolgend "Kaviar Gauche" oder "wir"),

betreibt einen Online-Shop unter der URL www.kaviargauche.com (die "Website").

Für sämtliche Bestellungen, die Sie über die Website aufgeben, sowie für unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die unten dargelegten allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, außer wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot von Kaviar Gauche dar.

 

2.2 Mit dem Absenden des bereitgestellten Bestellformulars auf unserer Website an uns geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit uns ab. Sie  geben ein Angebot ab, indem Sie alle notwendigen Informationen während des Bestellvorgangs eingeben. Bevor Sie Ihr Angebot verbindlich einreichen, haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen angegeben Daten zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

 

2.3 Nach Eingang Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einer Eingangsbestätigung und den Einzelheiten zu Ihrer Bestellung (Auftragsbestätigung) zu. Bitte beachten Sie, dass unsere Auftragsbestätigung keine Annahmeerklärung des Vertragsangebotes darstellt, sondern lediglich zu Informationszwecken dient.

 

2.4 Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und Kaviar Gauche wird erst wirksam, nachdem der Gesamtbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde. Sobald wir eine Zahlung erhalten haben, werden wir Ihnen per E-Mail bestätigen, dass Ihre Bestellung akzeptiert wurde. Durch die Annahmeerklärung entsteht ein rechtsgültiger Vertrag zwischen uns.

 

2.5 Kaviar Gauche hat das Recht, ein Angebot Ihrerseits ohne Angabe von Gründen abzulehnen, insbesondere, wenn berechtigte Gründe zu der Annahme bestehen, dass die übers Internet bezogene Waren dazu bestimmt sind, gewerblich weiterverkauft zu werden.

 

§ 3 Preise und Produktdarstellung

 

3.1 Es gelten die Preise auf unserer Website www.kaviargauche.com zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise sind in Euro festgelegt und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, jedoch keine Versandkosten.

 

3.2 Die bei kaviargauche.com angebotenen Waren sind auf der Website in Form von digitalen Fotografien der tatsächlichen Produkte dargeboten. Geringfügige Abweichungen zwischen der Darstellung und den tatsächlichen Produkten gelten nicht als ein Mangel der bestellten Ware.

 

§ 4 Zahlungsbedingung

 

Der Kaufpreis wird sofort mit der Annahmeerklärung oder der Lieferung fällig. Die Zahlung der Ware ist ausschließlich mit Kreditkarte möglich. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt nach Versand der Bestellung.

 

Zum Zweck der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben. Durch Aktivieren des Bürgel ConCheck Real Time Moduls bestätigen Sie, den Passus in Ihren AGB ergänzt zu haben.

 


§ 5 Widerrufsbelehrung

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Kaviar Gauche Fischer-Roehler und Kühl GmbH, Linienstraße 44, D-10119 Berlin, shop@kaviargauche.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ihnen werden keine Gebühren für die Kostenerstattung berechnet.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Deutschlands, ausschließlich mit dem Versandunternehmen GLS und mit den Retouranweisungen, die in Ihrem Paket beigelegt sind. Rückgaben an uns aus anderen Ländern müssen vom Kunden gedeckt werden.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

In dem Falle sind wir berechtigt, die unmittelbaren Kosten für die Rückgewinnung oder Wiederherstellung der Ware von dem Betrag, den wir an Sie zurück zu zahlen haben, abzuziehen.

 

Kaviar Gauche behält sich das Recht, den Vertrag zu kündigen, wenn:

- wir nicht genügend auf Lager haben.

- wir nicht in Ihr Gebiet liefern.

- eine oder mehrere der von Ihnen bestellten Waren mit einem falschen Preis aufgeführt wurde.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Kaviar Gauche

Fischer-Roehler und Kühl GmbH

Linienstraße 44

D-10119 Berlin

 

Email: shop@kaviargauche.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

___________________________________________________________________

 

___________________________________________________________________

 

___________________________________________________________________

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*): ___________________________________________

 

Name des/der Verbraucher(s): ___________________________________________

 

Anschrift des/der Verbraucher(s): _________________________________________

 

 ________________________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 ________________________________

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

 



 

§ 6 Lieferung und Versand

 

6.1 Der Versand erfolgt ausschließlich über das Versandunternehmen GLS. Kaviar Gauche trägt die Transportrisiken.

 

6.2 Die Ware wird so schnell wie möglich, nachdem Ihre Bestellung akzeptiert wurde, an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geliefert. Die Lieferzeit ist abhängig von der gewählten Versandart und des Lieferorts. Die Waren werden erst versendet, nachdem der vollständige Kaufpreis auf unserem Konto gutgeschrieben wurde.

 

6.3 Kaviar Gauche trägt die Transportrisiken in andere EU-Länder als Deutschland, Nicht-EU-Länder wie die Schweiz, Japan, USA, den Nahen Osten, Hong Kong, Australien, Singapur und anderen Orten. Versandkosten und alle inklusiven Steuern werden vom Kunden gedeckt werden.

 

6.4 Kaviar Gauche bietet die Lieferung mit einem Kurierdienst nur im Berliner Stadtgebiet an. Lieferungen am selben Tag sind möglich, wenn sie Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) bis 16:30 Uhr MEZ bestellen.

 

6.5 Versandkosten

Destination Type of DispatchDelivery Cost (up to 3 kg)Standard Delivery Time (working days)
GermanyStandard8,20 EUR1
Austria, Switzerland*, Denmark, BeneluxStandard 13,10 EUR1 – 2
France, Great Britain*, Italy*Standard 21,40 EUR2 – 3
Estonia, Finland, Ireland, Latvia, Lithuania, Norway*, Sweden, Poland, Romania, Slowenia, Czech Republic, HungaryStandard 30,40 EUR3 – 4
Portugal, SpainStandard 49,90 EUR 3 – 4
Greece, Slovakia, Turkey*Standard 51,10 EUR3 – 4
Bulgaria, Malta, Cypres, Andorra Standard 69,00 EUR3 – 4
USAExpress49,90 EUR3 +
Rest of the World Express82,00 EUR 3 +
*TaxesAll prices are including the statutory VAT .

 
 
 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt im Eigentum von Kaviar Gauche bis die vollständige Summe auf unserem Konto gutgeschrieben wurde.

 

§ 8 Haftung

 

8.1 Wird die gelieferte Ware beschädigt oder ist sie defekt oder eine Lieferung fehlerhaften Menge, haben wir Ihnen gegenüber keinerlei Haftung, wenn Sie uns nicht schriftlich an Kaviar Gauche Fischer Roehler & Kühl GmbH, Linienstraße 44, D-10119 Berlin, oder shop@kaviargauche.com über das Problem informieren.

 

8.2 Wenn Sie ein Problem unter der Bedingung .1 bemerken, ist es unsere einzige Verpflichtung, alle Waren zu ersetzen oder zu reparieren, die beschädigt oder fehlerhaft sind, oder den von Ihnen für die jeweiligen Waren bezahlten Betrag zurückzuerstatten.

 

8.3 Wie gesetzlich ausgeschlossen, sind wir nicht haftbar für indirekte oder Folgeschäden, Verluste oder Ausgaben (einschließlich entgangener Gewinne, Geschäfts- oder Firmenwerte), die im Zusammenhang mit dem Vertrag zwischen uns entstanden sind und wir haben keine Verpflichtung, Geld als Entschädigung an Sie zu zahlen, außer den von Ihnen gezahlten Betrag für die fragliche Ware zurückzuerstatten.

 

8.4 Der Kunde muss die geltenden Vorschriften und Gesetze einhalten und folgen, einschließlich des Einholens aller notwendigen Zoll-, Einfuhr- oder andere Genehmigungen um Waren von unserer Website zu erwerben. Wir übernehmen keine Haftung für den Export oder Import der bezogenen Waren.

 

8.5 Wir übernehmen keine Haftung für Verfehlungen, diese Ware zu liefern oder Verzögerung dabei oder für Schäden oder Mängel an der gelieferten Ware, die außerhalb unserer Kontrolle verursacht wurden einschließlich und ohne Einschränkung Streiks, Aussperrungen und andere Arbeitskämpfe, Ausfall von Systemen oder Netzwerk-Zugang, Hochwasser, Brand, Explosion oder Unfällen.


 

§ 9 Datenschutz

 

Kaviar Gauche verwendet alle von Ihnen angegebenen Daten nur nach den Regeln des deutschen Gesetzes zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bestellung verwendet und nur insoweit, als sie für das Zustandekommen des Vertrag, zum Formulieren dessen Inhalts oder Änderungen (Bestandsdaten) notwendig sind. Wir haben jede andere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten strikt zu unterlassen, insbesondere für Vermarktung oder Marktforschung.

 

§ 10 Anwendbares Recht

 

10.1 Alle Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit einem Kaufvertrag ergeben werden ausschließlich nach deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts geregelt.

 

10.2 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen in dieser Ordnung hiervon unberührt.

 

§ 11 Schlussbestimmungen

 

11.1 Diese Bedingungen in Kombination mit unseren aktuellen Websitepreisen, Lieferdetails, Kontaktinformationen und Datenschutzbestimmungen bilden den Rahmen unseres Vertrages über die Lieferung von Waren an Sie durch uns. Keine Aussage eines Vertriebsmitarbeiters in unserem Auftrag sollte als eine Variation dieser Bedingungen oder als autorisierte Darstellung über die Art oder die Qualität der von uns zum Verkauf angebotenen Waren verstanden werden. Wir übernehmen keine Haftung für Speicherung für Betrug oder betrügerische Falschdarstellungen, resultierend aus einer solchen unwahren oder irreführenden Darstellung.

 

11.2 Jede Änderung oder Ergänzung zu diesen Bedingungen bindet beide Parteien nur, wenn sie schriftlich erfolgt und von autorisierten Vertretern beider Parteien unterzeichnet wurde.